Katze schaut aus geöffnetem Koffer
Ein Transport kann dem Tier oft erspart werden.

Wege entstehen dadurch,
dass wir sie gehen.

William Shakespeare

Mobile Tierheilpraxis für Klein- und Großtiere

Wie wir Menschen so ist auch ein erkranktes Tier froh, wenn es nicht zusätzlichen Belastungen ausgesetzt wird.

Jeder Transport bedeutet für Ihren Liebling unter Umständen Stress. Eine fremde Umgebung mit neuen Geräuschen und Gerüchen erzeugt eventuell sogar Angst.

Diese Strapaze sollte man dem Patienten ersparen. Hier setzt das Konzept der mobilen Tierheilpraxis an.

Ich komme zu Ihnen, und ganz nebenbei ersparen Sie sich Fahrtzeit und -kosten.

Der Schwerpunkt der Behandlung liegt dabei in der Anwendung von naturheilkundlichen Verfahren. Das Grundprinzip der Naturheilkunde besteht darin, das Tier in seiner Ganzheit – Körper, Seele, Geist und Lebensumstände – zu sehen.

Die Tierheilpraktik sucht nach den Ursachen der Krankheit. Auch hierfür ist es besser, die Behandlung bei Ihnen zu Hause durchzuführen.

Die Behandlung eines Tierheilpraktikers kann einen Tierarzt nicht immer ersetzen.
Sollte ich feststellen, dass hier ein Fall für den Tierarzt besteht, so werde ich Ihnen dies selbstverständlich sofort mitteilen.